Bernadette Blin

Bernadette Blin

Jahrgang 1948

Klinische Psychologin und Sozialpsychologin.
Transpersonale Psychotherapeutin, Gestalttherapeutin, Ausbilderin und Supervisorin.
Zertifiziert in Holotropem Atmen und Transpersonaler Psychologie nach Stan Grof.
Von Schamaninnen und Schamanen verschiedener Traditionen (u.a. aus Mexiko, Marokko, Peru, Sibirien, USA) initiiert.
Gründerin des Institut de Recherche et d’Etude en Thérapie Transpersonelle (IRETT) in Frankreich.
Mitbegründerin und Ehrenmitglied der Group of Research and Studies in Transpersonal Therapy (GRETT).
Präsidentin der European Transpersonal Association (EUROTAS).

Pädagogische Direktorin des Centre d’Enseignement en Sciences Humaines (CesHum) in Frankreich.
Verfasserin zahlreicher Artikel zur Transpersonalen Psychotherapie.
Mitautorin von “Guérir l’égo, révéler l’être” (Das Ego heilen, das Sein entdecken) (Tredaniel), “Manuel de Psychothérapie transpersonelle” (Handbuch der Transpersonalen Psychotherapie) (Interéditions) und “Quand la conscience s’éveillera” (Wenn das Bewusstsein erwachen wird) (L’Harmattan).

In meinen Ausbildungen und Artikeln/Büchern konzentriere ich mich auf die Bedeutung der Öffnung unseres Herzens und unseres Bewusstseins für alle und alles, was das Leben uns bringt. Aktuell sind es die Zukunft der Menschheit und die Frage, wie wir als transpersonale PsychotherapeutInnen und LehrerInnen Methoden, Bewusstsein und Wissen in die Welt bringen können, die mich am stärksten beschäftigen.

www.bernadetteblin.fr

Kommentare sind geschlossen