Dr. Gennady Brevde

Dr. Gennady Brevde

Psychologe, zertifizierter transpersonaler Psychotherapeut, Professor PPL / EAP
Mitglied im Vorstand und im Ausschuss für Zertifizierung und Akkreditierung der EUROTAS, Mitglied im Vorstand des russischen Verbandes transpersonaler PsychologInnen und PsychotherapeutInnen, Mitglied es Council of Modalities of PPL / EAP, korrespondierendes Mitglied der International Academy of Psychological Sciences and Baltic Pedagogical Academy.

Psychotherapeutische Praxis in St. Petersburg, Moskau, Krasnodar, Wolgograd, Novgorod, Kazan und Chita / Russland.

Berater und Psychotherapeut für Einzelpersonen, Paare und Familien.
Ausbilder in Transpersonaler Psychologie und Psychotherapie.

Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie bei Irina Kuris und bei Nina Andreeva and Nikolay Kudryashov.

Weiterbildungen in unterschiedlichen Atemtherapien (Vladimir Kozlov und German Karelsky).
Prozessorientierte Psychotherpie bei Rainy Hauser.

Familientherapie, Psychodrama und Gestalttherapie bei Prof. Edmund Eidemiller.

Gennady Brevde wendet in seiner Arbeit von ihm entwickelte Methoden und Psychotechniken, bei denen Atemtechnken, körperorientierte Psychotherapie, Prozessarbeit, künstlerische Elemente und Theaterspiel sowie aktive Imagination zur Anwendung kommen.

Autor von über 40 Artikeln sowie Texten für eine Monographie, die sich den Schwierigkeiten der philosophischen Anthropologie und der Tiefenpsychologie widmet.

Berufliche Interessensgebiete:
Einbeziehung von Mythen, Sketche und Techniken des Theaterspiels, Tanz, Körperausdruck und Körperarbeit in der Psychotherapie, menschliche Entwicklung, Erreichen von Integrität.

Kontakt +7 921 9337307, www.sapientterra.ru, brevde@gmail.com

Kommentare sind geschlossen